SensoProtect

Schimmelpilze in Wohnräumen sind nicht nur ärgerlich, sondern auch gesundheitsschädlich und verursachen erhebliche Schäden an der Bausubstanz. Baubiologen schätzen, dass jedes zweite Haus in Deutschland von Schimmelpilzen befallen ist, die Schäden von mehreren 100 Mio. Euro verursachen. Neubauten und sanierte Altbauten sind dabei gleichermaßen betroffen. Zudem leiden mehr als 30 Mio. Bundesbürger an Allergien, von denen jeder Dritte ein Schimmelpilzallergiker ist.

Nach aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes leben 13 Prozent der Bevölkerung in feuchten Wohnungen mit akuter Schimmelgefahr. Die Installation von Wärmeschutzverglasungen in Altbauten und die energetische Gebäudesanierung verschärft das Problem der Schimmelpilzbildung und damit verbundener Gesundheitsrisiken enorm.

sensoprotect green

„SensoProtect“ schützt den Nutzer wirkungsvoll vor der Entstehung gefährlicher Schimmelpilze. Das Gerät analysiert den wichtigsten Indikator zur Früherkennung, die Wasseraktivität. Pilze benötigen zum Wachsen eine hohe Luftfeuchtigkeit. Dabei ist der zur Verfügung stehende Anteil des „freien“ Wassers an der Oberfläche eines Bauteils, z.B. einer Wand, ganz entscheidend für die Auskeimung der Pilzsporen.

funktioniert senso protect

Dieser Anteil wird Wasseraktivität genannt, ausgedrückt als aw-Wert von 0 bis 1. Das Maß der Wasseraktivität ist abhängig von der relativen Luftfeuchte in der Raumluft und der Temperatur an der Oberfläche des Bauteils.

Reines destilliertes Wasser hat den Wert 1. Um das Wachstum von Schimmelpilzen zu verhindern, muss die Wasseraktivität unter einem bestimmten Wert gehalten werden. Die meisten Schimmelpilzsporen beginnen zu keimen, wenn der aw-Wert in einem Milieu an der Wand über eine längere Zeit hinweg über 0,8 liegt.

Für das menschliche Auge ist die anfängliche Bildung des Pilzes nicht sichtbar. Die Früherkennung der idealen „Wachstumsbedingungen“ ist entscheidend zur Verhinderung von Schimmelpilzen an der Wand.

Die „Doppel-Sensor-Technologie“ des „SensoProtect“ ermittelt den aw-Wert präzise und zeigt ihn an.

SensoProtect ist ein innovatives und anwenderfreundliches Produkt, das die Wände Ihres Heims effektiv vor der Bildung von Schimmelpilzen schützt. Die von einer intelligenten Software gesteuerte Doppel-Sensor-Technologie in unserem Produkt, erspürt, analysiert und zeigt Hinweise an auf die mögliche Bildung von Schimmelpilzen an den Wänden.

Diese Technologie ist patentiert und einzigartig auf dem Markt. SensoProtect misst nicht nur die Luftfeuchtigkeit, sondern auch die Feuchtigkeit in der Wand.

Auf dieser Basis können Sie rechtzeitig vorbeugen und Ihre Umgebung und Ihr Domizil weiterhin gesund und frei von Schimmelbelastungen erhalten.

SensoProtect Premium

Was kann SensoProtect Premium?

  • Rechtzeitige Hinweise auf die Gefahr von Schimmelpilzbildung
  • Anzeige des aktuellen AW-Wertes
  • Verlauf des AW-Wertes während der vergangenen 24 Stunden
  • Anzeige des durchschnittlichen AW-Wertes
    Anzeige der aktuellen Temperatur und relativen Luftfeuchtigkeit an der Wand
  • Anzeige der aktuellen Temperatur und relativen Luftfeuchtigkeit im Raum
  • Bewertung des Raumklimas nach EN ISO 7730

 

Welche Vorteile bietet „SensoProtect“ dem Anwender?

  • Einfachste Handhabung, das Gerät ist nach Einlegen der Batterien sofort einsatzbereit
  • Alle Daten können unmittelbar über das Display abgefragt werden
  • Schimmelpilzschäden lassen sich wirksam verhindern
  • Folgekosten für die Beseitigung eines Schimmelpilzbefalls können minimiert werden
  • Gesundheitsschäden wird wirkungsvoll vorgebeugt
  • Einfache Überwachung des Wohlfühlklimas
  • Höchster Schutz durch intelligente Prozessortechnik

SensoProtect Standard

Welche Vorteile bietet „SensoProtect“ dem Anwender?

  • Einfachste Handhabung, das Gerät ist nach Einlegen der Batterien sofort einsatzbereit
  • Schimmelpilzschäden lassen sich wirksam verhindern
  • Folgekosten für die Beseitigung eines Schimmelpilzbefalls können minimiert werden
  • Gesundheitsschäden wird wirkungsvoll vorgebeugt
  • Höchster Schutz durch intelligente Prozessortechnik.
image

Qual der Wahl: Heizen oder Sparen?

Lieber Heizen oder die Gefahr Schimmel in der Wand eingehen? Heutzutage machen sich viele Deutschen wegen der extrem steigenden Energiepreise große Sorgen um ihre finanzielle Zukunft. Sie überlegen, entweder kaum…
image

Besorgt über Schimmel?

Feuchtemessgeräte gegen Schimmel können helfen. Ein hochwertiges Feuchtigkeitsmessgerät kann nicht nur feststellen, wie viel Wasser sich in einer bestimmten Struktur befindet.Sie zeigen genau die problematischen Stellen an, die sich in…

Herr Dr. rer. nat. Missel erfasst und bewertet Schimmelpilz- und Feuchtigkeitsschäden in Gebäuden und stellt deren Ursachen anhand bauphysikalischer Untersuchungen fest. Sie ist darüber hinaus ein Consulting- und Managementunternehmen im Bereich der Beseitigung von Schimmelpilz- und Feuchtigkeitsschäden in Häusern. Laut Herrn Dr. Missel erfasst das Anti-Schimmel Messgerät SensoProtect als derzeit einziger echter Oberflächenfühler Raumluftfeuchtigkeit direkt am Wirkort. Mehr Information finden Sie auf seine Webseite advisan.net

Scroll to Top